Home

Neustart der Schützensaison SV Ovelgönne

Nach nunmehr 1,5 Jahren hat der Ovelgönner Schützenverein am 09.10. die Wiedereröffnung des Schießstandes gefeiert.
Nach diversen Erneuerungen und Umbauten wurde der Schießbetrieb mit Ausschießen von
4 Scheiben: Standauflage, „Großkaliber“, Glücksscheibe sowie dem bunten Vogel,
wiederaufgenommen.


55 Schützinnen und Schützen haben sich zum gemütlichen Beisammen sein und
sportlichem Wettkampf getroffen. Es war ein sehr gelungener Nachmittag und Abend. Ab
sofort ist der Schießbetrieb im Luftgewehrstand wiedereröffnet.
Hier die vier Gewinner der Scheiben bzw. der Hauptpreise